MacBook Air 2018 Unboxing und Vergleich


eray bro
eray bro

Keine werbung ehren mann

Vor 11 Stunden
Apfelkind4000
Apfelkind4000

30W Netzteil... Und mein Mate 20 pro hat ein 40W Netzteil. 😂

Vor Tag
Christof Voltan
Christof Voltan

Will mir das Air kaufen, benutze aber sehr viel AutoCAD und AutoCAD 3D. Bin mir nicht sicher ob es das mitmachen wird. Was meint ihr?

Vor 3 Tage
D N
D N

Apple macht das mit Absicht das ist ein Trick mit denen sie arbeiten macht süchtig auf Apple Produkte und abhängig bzw löst Glücksgefühle aus!

Vor 9 Tage
BrokeSumGames
BrokeSumGames

Hätte so gerne ein MacBook... Aber leider kann ich es mir nicht annähernd leisten, mir einen guten pc zu kaufen hat schon Jahre gedauert, ich würde ein MacBook gerne für die Ausbildung (it-Bereich) benutzen, fange die Ausbildung 2019 an, aber bis dahin habe ich das Geld niemals zusammen...

Vor 12 Tage
Moritz Herms
Moritz Herms

Technikfaultier schnieft MacBooks?! xD

Vor 15 Tage
EnteMomo
EnteMomo

Hey, ich würde mir gerne einen MacBook Air fürs hauptsächlich Programmieren holen. Kann mir da jemand einen empfehlen? Würde zu 95% auch Windows auf den Mac klatschen, weil ich damit besser zurecht komme, von daher bräuchte ich wahrscheinlich auch mehr Speicher.

Vor 16 Tage
Kaixebaosncladksnxixianacudbedglaxoepqxudnwjxiavfj
Kaixebaosncladksnxixianacudbedglaxoepqxudnwjxiavfj

Ich hab 128 gb RAM verstanden😂

Vor 18 Tage
URT Lenny
URT Lenny

Wann kommt das Einrichtungsvideo?

Vor 19 Tage
StinkfauleSocke
StinkfauleSocke

Ist das Air 2018 besser als das Pro 2015 beide 13 zoll?

Vor 19 Tage
fiestaboy089
fiestaboy089

Wieso beklebt man so ein teures und schickes Geräte mit so fragwürdigen Stickern ^^? :D Ich guck das Video gerade zum zweiten mal, wegen dem Gold vom neuen Air. Ich hab das "normale" Macbook in Gold bestellt, ist aber nicht mehr lieferbar, könnte umbestellen zum "Nachfolger" in dem Gold vom Air ... ;).

Vor 20 Tage
Wagga Vanilo
Wagga Vanilo

Mit einem Notebook mit nur 128 Gbyte würde ich nicht klar kommen. Sind ja nur so 90 Gbyte nutzbar. Selbst mein Smartphone hat eine 128 Gbyte Sd Karte. Nur 2 mal USB ein 3. und 4. hätte auf der anderen Seite noch gepasst .

Vor 21 Tag
Joshi's Animation Studio
Joshi's Animation Studio

Interessant wie viel Wert du auf das Nichtvorhandensein von Tippgeräuschen der Tastatur gibst, ich empfinde die Tippgeräusche als Muss, sie dienen mir als akkustisches Signal: "Jo Taste ist gedrückt" Garkeine Geräusche sind mit sicherheit möglich aber z.B. von mir nicht im Ansatz gewollt ^^

Vor 21 Tag
Tom Arbogast
Tom Arbogast

Geiles Video

Vor 21 Tag
Jojo Kara!
Jojo Kara!

Hey Faultier, Ich möchte mir ein MacBook kaufen. Ich weiß aber nicht ob ich ein Pro oder Air kaufen soll. (Ich werde Videos mit ihm schneiden) Kaufberatung?

Vor 21 Tag
Jan-Philip Suhr
Jan-Philip Suhr

Jojo Kara! Pro

Vor 20 Tage
Mirko Bernstädt
Mirko Bernstädt

Ich blick bei der Vielfalt nicht mehr durch.. . Überblick verloren 🙈

Vor 21 Tag
Kerem Akçay
Kerem Akçay

Alle heulen rum wegen den Apfel aber ich finde es garnicht schlimm. Ohne Apfel sieht es edler aus. Klar, es ist Meinungssache aber trotzdem muss man berücksichtigen wie schnell das Notebook funktioniert. Es ist mega laut und hat ne richtig gute Qualität. Leider sehen das alle nicht. Aber es ist Meinungssache wie schon gesagt.

Vor 21 Tag
Jonas
Jonas

Ich weiß nicht was alle immer gegen die TouchBar haben, ich habe mir das MacBook Pro 13 (2018) mit TouchBar vor 3 Monaten zugelegt und nutze die TouchBar regelmäßig, sie vereinfacht gewisse Dinge einfach, ist für jedes Programm individuell und teilweise auch noch anpassbar. Für mich ist es im Gegensatz zu den umständlichen und langweiligen Funktionstasten ein wirklich eine tolle Idee

Vor 22 Tage
Hannes
Hannes

Mac Mini Test wäre mal interessant🤔😁

Vor 22 Tage
Yannic Studios
Yannic Studios

Bei aller liebe aber Performance bei einem Mac Book 😂😂

Vor 22 Tage
Scope
Scope

Apple wird jetzt alle anderen Hersteller überholen

Vor 22 Tage
drenck !
drenck !

128 GB RAM hätten wir alle gerne...

Vor 23 Tage
Peter Scheibe
Peter Scheibe

was willst du mit all den Geräten? Das ist ja Wahnsinn und was es kostet? 128 GB für €1300 ich lach mich weg.

Vor 23 Tage
oldworldmac
oldworldmac

Respekt wie du diesen riesigen Haufen Kommentar-bullshit erträgst. Mir reicht schon ein schnell überflogenes Dutzend davon. 🤦🏼‍♂️ Ich finde deine Videos unterhaltsam. 👍🏻

Vor 23 Tage
4urself Fitness
4urself Fitness

Ich finde die Tatstatur um Welten besser als beim 12 Zoll Mac..........Tatsächlich ist die Helligkeit des Displays ein Thema, seldst das 12er ist heller und irgendwie stechender ......... und es is schon schwer, nicht wirklich Air, eher Pro light

Vor 23 Tage
Method Man
Method Man

@Technikfaultier hattest du schon mal Pixelfehler auf einem deiner Macbook Retina Displays gehabt? Wenn ja, würdest du das Gerät zurückschicken oder wieviele wären noch akzeptabel bei dir?

Vor 23 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Nein, wenn würde ich es aber direkt zurückschicken.

Vor 23 Tage
noknot77
noknot77

Nichts für ungut, aber diese Farbe geht mal überhaupt nicht! Grottenhässlich. Aber das ist sicherlich eine frage des Geschmacks. Der Geruch ist vom Material des Kabels. Warum macht man eigentlich immer diese sinnbefreiten Unboxings?? Normalerweise ein Grund für mich um ein Video nicht zu gucken. Ansonsten gutes Video. 😉

Vor 23 Tage
DeGe
DeGe

Ab 4:10 mein absolutes Highlight.. dieser Geruch xD

Vor 24 Tage
TheZelkhan
TheZelkhan

meint ihr ein mac mini 2014 lohnt sich noch?

Vor 24 Tage
Marvin Kaiser
Marvin Kaiser

Hey Technikfaultier, denkst du es lohnt sich jetzt noch einen Macbook Pro 2017 zu kaufen? Oder werden 2019 wahrscheinlich wieder weitere Macbooks kommen und man sich nur ärgern „das alte“ gekauft zu haben? Für eine kurze Antwort wäre ich dir sehr dankbar. Wie immer super Video👍🏼 Grüße

Vor 24 Tage
Daniel Karasani
Daniel Karasani

Hey Technikfaultier, könntest du mir bitte ein Notebook/ Laptop um die 1000€/1500€ empfehlen? Sollte leicht sein, eine gute Akkukaufzeit besitzen (7h+), Ist für Schule (Programmieren etc, also nicht so viel grafikaufwendige programme), eine SSD, beleuchtende Tastatur und einen Fingerabdrucksensor; Am Besten auch noch mit Touchdisplay und einen Thunderbolt 3 port

Vor 24 Tage
Arkenangel
Arkenangel

Das neue air hat doch keine Software Auflösung von 1680x1050 ? Sollte doch die native Auflösung sein.

Vor 24 Tage
Va Sa
Va Sa

#HalloYouTube #Technikfaultier

Vor 24 Tage
Techby
Techby

Welche Kamera benutzt du? PS. Du bist super sympathisch!!!!!!!!!!!!!!

Vor 24 Tage
Dale Cooper
Dale Cooper

Wie schaut es mit der Helligkeit (300 nits aus)? Im Vergleich zu anderen Konkurrenten in der Preisklasse ist es ja nicht so super hell respektive der Vergleich mit dem MBP (500 nits). Hat da jmd. schon Erfahrungswerte? Drinnen soll es ja ganz ok sein, aber trotzdem schreiben viele, dass die Helligkeit n ziemlicher Flop sein soll :( Need input plz

Vor 24 Tage
Markus Kauer
Markus Kauer

Freue mich sehr auf deinen Testbericht, danke schon mal fürs unboxen ;) Ich nutze immer noch sehr erfolgreich und gerne ein 13er aus der Mid 2013er. Der damalige Aufpreis auf i7 Haswell, 8GB und 256GB SSD war schon Pro-Preisen würdig, aber ich muss sagen, ich arbeite täglich damit und bin eigentlich mit vielen Dingen noch SEHR zufrieden. Was mein altes Gerät noch hat: SD Kartenleser (!!), 2x 3.0 USB, 1x Thunderbolt port, Klinke und Magsafe2. Vieles würde ich schmerzlich vermissen, vor allem den SD Kartenleser. Aber ein Retina wäre für meine Arbeit mittlerweile unabdingbar geworden, deswegen schwanke ich sehr stark zwischen dem neuen Air und einem Pro. Ich würde DIREKT zu einem neuen Air greifen, jedoch gefallen mir die schwachen CPUs und der niedrige Preisunterschied zum Pro absolut nicht! Dafür hat das Air in meinen Augen die beste Lösung für die Tastatur gefunden: Keine Touchbar aber MIT TouchID. Wenn es dieses Feature für ein 2019er Pro gäbe, würde ich sogar noch warten ;)

Vor 24 Tage
[GD] PraidzHypers
[GD] PraidzHypers

@Technikfaultier habe eine sehr wichtige Frage! Ich habe(noch) ein Samsung Galaxy S5, nehme Spiele auf...das problem ist das die videos asynchron zur musik sind...mir wird gesagt dass es am Handy liegt...wüsstest du wie man das beheben kann? Würde mich über eine Antwort sehr freuen! Danke

Vor 24 Tage
Dietmar B
Dietmar B

ein Unboxing, wow ! Was da wohl drin ist ???

Vor 24 Tage
BelastenderBob
BelastenderBob

Warum eigentlich kein Face ID bei Macbooks???

Vor 24 Tage
BelastenderBob
BelastenderBob

1,2 kg und rumschleppen in einem Satz zu verwenden...

Vor 24 Tage
NiRo Slin
NiRo Slin

Hallo zusammen, wie ist die Erfahrung mit 128 GB ? Reichen die aus für einen Hauptrechner? Oder kombiniert ihr es mit einer externen Festplatte? Oder würdet ihr sagen, dass der Aufpreis von über 200 € schon Sinn macht? Bin mir irgendwie unsicher. Ich meine 256 sind auch nicht die Welt. Würde mal deine/eure Meinungen höhren :)

Vor 24 Tage
noknot77
noknot77

TheShilence Aaahhhhh 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️ Anscheinend hast du die frage nicht gelesen!? Diese bezieht sich auf das Video!!!!! Und um auf deine Frage/Antwort zurück zu kommen:" nenne mir mal ein Notebook wo 128 GB , 200€ kosten"? Ich gebe es jetzt dran, da du es einfach nicht verstehen willst/kannst! 🤷🏼‍♂️ Schönen Sonntag!

Vor 22 Tage
TheShilence
TheShilence

+noknot77 hier ist niemals die Rede von einem MacBook sondern generell um die Speichergröße. Also ist deine Antwort jetzt echter Bullshit.

Vor 22 Tage
noknot77
noknot77

TheShilence was hat das denn mit "Ahnung haben" zu tun wenn du hier völlig am Thema vorbei bist? Es wurde nicht nach Win Notebooks gefragt sonder nach Macbooks. Folglich dessen war deine Antwort bullshit. Und ob man den Preis für solch ein Ding zahlt muss jeder für sich selbst entscheiden.

Vor 22 Tage
TheShilence
TheShilence

+noknot77 eben du kennst keines. Also schreib keinen Bullshit oder sag andere würden Bullshit schreiben obwohl du selber keine Ahnung hast.

Vor 22 Tage
noknot77
noknot77

TheShilence kenn ich nicht, muss ich auch nicht. Es wurde nicht nach einem "richtigen Notebook" gefragt sondern nach einem Macbook. Ob zu teuer ist oder nicht, war nicht die Frage! Nach dem kauf deines richtigen Notebooks beginnen die richtigen Probleme! Nicht wegen der Hardware sondern wegen dem beschissenen Betriebssystem.

Vor 22 Tage
Stefan Werning
Stefan Werning

Da hätte man gut mit dem Weitwinkelmodus des Mate 20 Pro filmen können. :D

Vor 25 Tage
michael rueckert
michael rueckert

Für mich unverständlich warum so ein leistungsschwaches Notebook so teuer sein kann nur wegen der verarbeitung da würden mich mal die produktionskosten interressieren

Vor 25 Tage
DJ J.P.
DJ J.P.

Hätte aber auch ehrlich gesagt auf ein Gerät von unter 1000Euro geträumt. Apple wird sich sehr Richtung Software weiterentwickeln, Today@Apple ist nur der erste Schritt in die Zukunft des Billionen Dollar Konzern, der seine User perfekt beherrscht.

Vor 24 Tage
DJ J.P.
DJ J.P.

Bei Apple-Hardware zahlt man für den Namen, aber auch für das ganze Drumherum. Alles wird perfekt (Homepod ausgenommen) auf den Markt gebracht. Mit dem Smartphone und der Einführung vom iPad oder gar der Revolution mit dem iPod... Apple spürte unter Jobs die Zukunft des Marktes. Und mit der Leistung einen MBA 2018 wird der Großteil der Kunden die nächsten 6 Jahre sicherlich auskommen. Für Leistung gibt es doch das Pro, damit bleibt das Air ein normaler Laptop. Ich bin Informatiker, ich arbeite 90% auf Lenovo Thinkpads... nur brauche ich auch regelmäßig Apple und privat nutze ich es ebenfalls begeistert. Es funktioniert einfach! Software- und Hardwaresupport gibt es über viele Jahre hinweg in guter Qualität. Mein Diensthandy (iPhone 5s) ist noch immer auf dem aktuellen Stand des Betriebssystems gehalten, während ich auf meinen privaten Geräten ein paar weitere Schritte gehen musste.. Achja: Das Teil wird bei der massenhaften Produktion garantiert um die 400-500$ Materialkosten haben.

Vor 24 Tage
Chris Wayne
Chris Wayne

Man bekommt das pro 13“ ohne Touchbar online günstiger als das neue air. Abgesehen von der angeblich besseren Akkulaufzeit - wieso sollte man zum air greifen? Hatte auf dieses air gewartet, jedoch hat mich der doch recht hohe Preis erschrocken.

Vor 25 Tage
Kevvi
Kevvi

Bei Mactrade gibt es das Air zb schon in 256 GB für 1500€ 😉 Wobei ich finde, dass wenn man so viel für ein Air ausgibt, dann gleich zum Pro gehen kann, aber wer wirklich nur 128GB braucht, der sollte zum Air greifen

Vor 21 Tag
Kevvi
Kevvi

Daniel Kreuzer wer sich ein Air kauft, der braucht aber nicht unbedingt 256 GB, außerdem kann man 1-2 Monate warten und dann kriegst du das Air auch 100-200€ billiger, einige Shops geben auf jedes Apple Gerät 100€ Rabatt und dann ist der Unterschied schon wieder größer. Das Pro ist halt schon länger auf dem Markt und daher im Preis gesunken, ich habe eben mal bei Idealo geschaut und da habe ich nur welche für 1700€ bekommen, außer eins bei eBay, aber das kann man ja nun wirklich nicht vergleichen.

Vor 21 Tag
Daniel Kreuzer
Daniel Kreuzer

+Kevvi Sorry, aber was für ein absolut sinnloser Kommentar ist denn das bitte. Mein (2018!!!, mit der 3.Gen Tastatur!!!) Macbook Pro hat 256GB Speicher, also vergleich es bitte nicht mit der 128GB Variante des Air's. Dieses aktuelle Macbook Pro bekommt man für ca.1650€ und der Performance Unterschied zum Air ist riesig.

Vor 21 Tag
Kevvi
Kevvi

Daniel Kreuzer Naja das Air kostet 1350€ und das Pro kostet um die 1700€, also da ist schon ein großer Unterschied. Der Performance Unterschied zwischen dem ohne Touchbar Pro und dem Air ist nicht soo groß und die Tastatur wird beim Pro ohne Touchar definitiv kaputt gehen und das kann durchaus öfter passieren.

Vor 21 Tag
Daniel Kreuzer
Daniel Kreuzer

Aber selbst das 2018 Macbook Pro mit neuer Tastatur bekommt man für ~1650€. Und 50€ Aufpreis sind lächerlich für diesen Sprung in Performance und Zukunftssicherheit

Vor 21 Tag
d0md0md0md0md0m
d0md0md0md0md0m

128GB ram :D das wär ja dann mal dem Preis entsprechend, Faultierchen :D

Vor 25 Tage
Karina Scorpio
Karina Scorpio

Wenn du es nicht brauchst, dann schenke es mir.

Vor 25 Tage
SnowmansApartment
SnowmansApartment

ich hätte gern einen leichten 12 Zoller mit face ID, neuer Tastatur und weniger Display-Rand... vllt auch mit OLED um Strom zu sparen..

Vor 25 Tage
Tobi Schaller
Tobi Schaller

Guten Abend, Kannst du bitte die USB-C Adapter die du beim MacBook Pro benutzt hast bei dem Air testen? Überlege mir so ein schönes zuzulegen, leider sind die immer ausdrücklich (noch?) für das MacBook Pro ausgeschrieben. Habe bedenken wegen den Abständen der USB-C Anschlüsse. Liebe Grüße

Vor 25 Tage
L
L

Butterflykeyboard der Grund wieso ich mir bis jetzt noch kein MacBook gekauft habe :|

Vor 25 Tage
Johann van Mercey
Johann van Mercey

hahahaha. Der Macbookschnüffler :-D

Vor 25 Tage
Anonyme Anonymität
Anonyme Anonymität

MBP 2015 oder lieber das neue Air?

Vor 25 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

Balkan Bang neues Air

Vor 25 Tage
Hitemup_7_
Hitemup_7_

Wieder mal ein super Video. Vorallem Min 4:45-5:00 hahahahahaahha 😂😂😂👍🏻

Vor 25 Tage
michifischer22
michifischer22

Hey, ich wollte hier mal fragen, ob es sich lohnt auf den Black Friday zu warten, um sich dann ein Macbook zu kaufen. Oder werden keine richtigen Angebote vorhanden sein? Danke für die Antwort

Vor 25 Tage
Stefan
Stefan

eher nicht.

Vor 25 Tage
Fabio Schweigkofler
Fabio Schweigkofler

Du machst echt gute Unboxing-Videos Respekt weiter so 🙂

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

+Technikfaultier Kennst du dich ein wenig mit den Gebrauchtpreisen aus? Denn wenn man das "normale" MacBook (man hätte es anders nennen sollen!) *gebraucht für um die 850 €* bekommen könnte, wäre es tatsächlich doch mal eine bezahlbare Alternative, oder?! Aber sag mal: *dann hat das Display zwar Retina, läuft aber nicht (mal) mit Full HD, kein 1080p Display im 2018er MacBook Ari?* Hab ich das richtig verstanden?

Vor 25 Tage
Frank H.
Frank H.

128 GB ohne Erweiterungsmöglichkeit ist ne Unverschämtheit.

Vor 25 Tage
Wagga Vanilo
Wagga Vanilo

+justFr33z Smartphone ist nicht vergleichbar.

Vor 2 Tage
justFr33z
justFr33z

Mein Smartphone hat 16GB...

Vor 2 Tage
Ivo Schoenberner
Ivo Schoenberner

+Wagga Vanilo seh ich genauso. Allerdings spekuliert Apple ja auch auf die Nutzung der iCloud... damit ist es schon nachvollziehbar, dass hier ein mini Speicher verbaut wird um den preis "niedrig" zu halten.. Aber grundsätzlich bin ich bei dir.

Vor 19 Tage
Wagga Vanilo
Wagga Vanilo

+Ivo Schoenberner 256 Gbyte hätte beim gleichen Preis es sein müssen.

Vor 21 Tag
Kerem Akçay
Kerem Akçay

Jo +Frank H.

Vor 21 Tag
Grydemone
Grydemone

4:34 Riecht es etwa nach einem angebissenen Apfel? ;)

Vor 25 Tage
Roger Scorefun
Roger Scorefun

In einem anderen Video habe ich bereits Geekbench Werte gesehen (4260 Single/7801 Multi-Core) Mein 2015er (i7 - 2,2Ghz - 512GB SSD) bringt es auf 3894/7403) Disk-Speed-Test bringt bei mir um die 1100 Schreiben/1500 Lesen, das neue Modell ist beim Lesen schneller (ca 2000) Ich werde nicht umsteigen...

Vor 25 Tage
ally aziz
ally aziz

Goldene Apple Sticker OMG😍😍😍😍😍😍

Vor 25 Tage
Reis lex
Reis lex

Sehe den Vorteil zum „nur“ 150€ teureren pro leider nicht..?!

Vor 25 Tage
marvin cziesla
marvin cziesla

Reis lex gibt diverse Kleinigkeiten. Aber ich tendiere auch eher zum 2017er Pro

Vor 25 Tage
Getrocknete Banane
Getrocknete Banane

Frage: Honor 8X, Honor Play oder Samsung Galaxy A7 2018?

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

Welches dir besser gefällt und besser in der Hand liegt!

Vor 25 Tage
DonDoller
DonDoller

Er kauft sich einfach alles 😂😂

Vor 25 Tage
DUZZIification
DUZZIification

Apple hat den Speicherplatz des Mac Book Air nicht auf 512 GB erweitert, da sie wahrscheinlich eine Lösung danach gesucht haben, den MacBook 12 Zoll, auch mit 512 GB erhältlich, noch verkaufen zu können. Gesamtbetrachtend hätte der Kauf eines 12 Zoll MacBook aufgrund der Ähnlichkeit zum MacBook Air keinen Sinn mehr. Auch wenn man dazu sagen muss, dass der Macbook 12 Zoll ein guter Laptop und nochmal viel portabler ist. Besitze den MacBook 12 Zoll selbst und bin überaus zufrieden damit. Bin letztens zum Saturn und hab mir das MacBook Air angeschaut, ich persönlich finde es immer noch zu schwer für unterwegs. Wenn ich ihr einen Laptop braucht für unterwegs, dann würde ich eher das MacBook 12 Zoll empfehlen, wenn ihr einen Laptop mit viel Power braucht, dann kauft euch lieber einen MacBook Pro. Aber ist natürlich auch nur meine persönliche Meinung :)

Vor 25 Tage
DUZZIification
DUZZIification

Stefan oh, wusste ich nicht :(

Vor 25 Tage
Stefan
Stefan

Das stimmt nicht, man kann das MacBook Air auf 512 GB und mehr konfigurieren. Kostet halt immer 240 Euro Aufpreis. Krank.

Vor 25 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Sind 1,6GHZ nicht ein bisschen wenig fürs Schneiden?

Vor 25 Tage
Philip Garbe
Philip Garbe

Ich habe ein MacBook 12 Zoll von 2017 und das Schneiden an sich funktioniert ohne Probleme und sehr flüssig. Das einzige was wirklich dauert, ist das exportieren oder umwandeln.

Vor 24 Tage
Steffen Bieda
Steffen Bieda

Ein Vergleich MacBook Air 2018 vs IPad Pro 11 oder 12.9 Zoll 2018 wäre nicht schlecht

Vor 25 Tage
Chris Glaus
Chris Glaus

habe ein Macbook air 205 und das erste Ipad Pro 12,9 zoll. Für Office Sachen klar das Macbook. Für Schule und Studium lastige Sachen klar das Ipad (dann aber mit Tastatur und dem Stift ). Benutze mein Ipad meist für CAD und um Sachen wie auf Papier zu dokumentieren und da will ich das nicht missen. Leider ist noch nicht alles Möglich wie auf dem Macbook (Office zb ) bzw nicht so schön gelöst.

Vor 20 Tage
Ivo Schoenberner
Ivo Schoenberner

Könnte schwer sein -> iOS und MacOS miteinander zu vergleichen ist wie Kirschen und Erdbeeren beides gut, aber eben nicht vergleichbar 🤷🏻‍♂️

Vor 22 Tage
Tim Fromme
Tim Fromme

Wie immer top Video, aber was ist das in letzter Zeit für ein nervöser Autofokus?

Vor 25 Tage
The Gamer
The Gamer

Kann man das MacBook Air mit einer Hand öffnen?

Vor 25 Tage
DonDoller
DonDoller

The Gamer Ja

Vor 25 Tage
The Gamer
The Gamer

Kann man das MacBook Air mit einer Hand öffnen?

Vor 25 Tage
Der.blaue Shanks
Der.blaue Shanks

Habe mir das MacBook AiR auch direkt am Release Tag im Apple Store geholt. Selbe Version wie bei dir nur habe ich die Farbe Space Gray geholt. Habe es seitdem im Einsatz. Ist mein erstes MacBook. Bin sehr zufrieden! Liebe das Gerät! Und Studium damit macht echt Laune!

Vor 25 Tage
ScOpe1.0
ScOpe1.0

Einzige vorteile vom air sind einfach der akku und die neue tastatur... Tut sich bei der tastatur soviel? Weil weiss einfach noch nicht welches ich mir kaufen soll

Vor 25 Tage
ScOpe1.0
ScOpe1.0

Was hat für dich gegen das pro gesprochen als letzte frage?:)

Vor 22 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

ScOpe1.0 also ich kann sagen das der Akku 12 Stunden hält ich meine immerhin hält mein MacBook Air 2018 das durch 😉 Aber wie gesagt es liegt an dir , ich hatte die Wahl und meiner Meinung nach hab ich mich völlig richtig entschieden.

Vor 23 Tage
ScOpe1.0
ScOpe1.0

Ooh geil du hasts👌🏼👌🏼 und der akku ist wie laut daten bombe? weil bisher hab ich noch kein test gesehen.. weil wenn der akku auch „nur“ 10h wie beim pro hält würd ich fast eher zum pro greifen..:D Ach ich weiss ned.. so ein struggle

Vor 23 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

ScOpe1.0 wie schon gesagt ich hab mich für das Air entschieden und bereue es überhaupt nicht

Vor 24 Tage
ScOpe1.0
ScOpe1.0

Ja aber ich kann mich iwi nicht zwischen pro und air entscheiden:(( bin echt ratlos. Das air würde ich dem macbook vorziehen. Aber pro oder air....? das is die frage:/

Vor 24 Tage
Scanix
Scanix

Die Touchbar ist der Grund wieso ich kein Apple Notebook mehr habe. Sie haben einfach kein Performances Gerät für mich als Entwickler im Programm ohne diesen Mist.

Vor 25 Tage
Herr Doktor
Herr Doktor

Für was brauchst du als Entwickler "Performance"? Für Visual Studio Code sollte die Power vom Macbook Air ja ausriechend sein :P

Vor 18 Tage
DJ BIG MAIK M/K
DJ BIG MAIK M/K

Ich denke das dieses Pro

Vor 25 Tage
DJ BIG MAIK M/K
DJ BIG MAIK M/K

Hasso Sigbjoernson ich habe selbst das Air 2015 bin sehr zufrieden mit einem i7 und dazu kommt das Pro 2018 mit einem i5 was stärker als das Air ist. Ja klar es geht um das Gewicht. Danke dir

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

Sollte klar sein, ist ja das Pro. Beim Air gehts vielen aber ums "Gewicht", wie der Name schon sagt.

Vor 25 Tage
JugoAV
JugoAV

Du erzählst immer Unwahrheiten über das Retina-Display. Natürlich löst es in 2560 x 1600 auf, wo wäre denn sonst der Sinn dahinter? Man kann nur die Skalierung ändern, um mehr Platz auf dem Bildschirm zu bekommen. Man simuliert praktisch das Aussehen der Auflösung 1440 x 900 / 1650 x 1050. Sonst ein gutes Video. :)

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

... genauso habe ich es im Video verstanden! *Somit skaliert das Display trotzdem nicht mal auf 1080p!* Und das in 2018?!?

Vor 25 Tage
Clem Scho
Clem Scho

Ich schwanke zwischen dem mbp 2017 und dem neuen air. Was würdest du empfehlen? Meinst du, dass man bis zum Black friday warten sollte oder auch jetzt schon zuschlagen kann?

Vor 25 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

Clem Scho also ich hatte die Wahl und das zu fast identischen Preisen ~ 50€ Differenz und ich hab mich doch fürs Air entschieden Weil mir die Performance völlig ausreicht, und das sage ich nicht einfach so denn normalerweise Arbeite ich an mein iMac 21,5 4K mit 3,1GHz i5 Prozessor das MacBook Air reicht allerdings völlig aus , hab’s mir nur dazu gekauft damit ich auch unterwegs arbeiten kann denn nen IMac kann man schlecht rumtragen 😉 Aber die Tastatur sowie die Akkuleistung haben mich völlig überzeugt . Der Touch ID ist gefühlt 1000 schneller als beim iPhone oder IPad weiß auch nicht warum aber gut so . Ich kann nur zu raten entscheiden musst du dich aber selbst

Vor 23 Tage
Clem Scho
Clem Scho

Danke für die schnelle Antwort. Ich denke, dass mir die Leistung des Airs reichen würde. Ich bin jedoch ein wenig am zweifeln, wenn ich auf der anderen Seite für einen für Apple - Verhältnisse relativ geringen Aufpreis deutlich mehr Leistung bekomme. Für das Air sprechen dagegen wieder Butterfly 3. Generation und der Touch ID Sensor

Vor 25 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

Clem Scho Da würde ich eher zum Air greifen , ist zwar etwas schwerer aber hat einfach das rund um Paket . Eben die richtige Mischung aus Leistung und Portabilität

Vor 25 Tage
Dominik Scheid
Dominik Scheid

Je nach Anwendung bringen mir ja die zwei USB-Ports ja gar nix, weil ich zb gar nicht parallel nen Stick mit ne, Ladekabel reinbekomme ... warum nicht einen auf der anderen Seite verbauen? Dann hätte man auch zum Laden mehr Möglichkeiten.

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

Weil Apple seine 80 € Adapter zusätzlich verkaufen will! ;) Bestimmt bestellen viele Kunden solch Geraffel gleich mit. *Dadurch macht Apple einen noch größeren Reibach!*

Vor 25 Tage
Yasir
Yasir

Kommt noch zum pixel 3 eine fazit video Würde moch freuen

Vor 25 Tage
CaidraTV
CaidraTV

Zum neuen Air greifen oder 12er ? Will mobiles Gerät für Office/ surfen und leichte Bild Bearbeitung.

Vor 25 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

CaidraTV Da würde ich eher zum Air greifen , ist zwar etwas schwerer aber hat einfach das rund um Paket . Eben die richtige Mischung aus Leistung und Portabilität

Vor 25 Tage
ZZR1100Racer
ZZR1100Racer

Fruchtnote😂

Vor 25 Tage
GePromol
GePromol

Ist denn ein Video zum neuen Mac mini in Planung?

Vor 25 Tage
Hakki Egilmez
Hakki Egilmez

@Faultier Hast du dir eine gescheite Hausratsversicherung besorgt? Ernstgemeint bei dem Zeug das du so alles hast mach da kein Schmu

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

Eine Hausratversicherung geht doch mindestens bis 30 000 €. Sollte also klar gehen bei 3 MacBooks. :)

Vor 25 Tage
Stephan
Stephan

Wenn ich in der Stadt bin und den Apple Store besuche, ich rieche auch mal dran. 😂

Vor 25 Tage
The Infinite Flight Channel
The Infinite Flight Channel

7:09 Chewbacca?

Vor 25 Tage
NinTV
NinTV

Mit welchem Gerät kann man am besten mit der Elgato HD 60s streamen und aufnehmen?

Vor 25 Tage
NinTV
NinTV

Am liebsten hätte ich ein Gerät wo es möglich is in 60 fps und full HD aufzunehmen ist beim stream wären 720p auch völlig ausreichend

Vor 25 Tage
Nintendo Connect
Nintendo Connect

NinTV Nun ja, „am Besten“ natürlich mit dem neuesten MacBook Pro, oder besser noch mit einem iMac / Mac Pro. Oder magst du jetzt das absolute Gerät wissen bei dem es gerade so anfängt erträglich zu werden?

Vor 25 Tage
Serto Don
Serto Don

Geiles Teil, würde mir schon seit Jahren ein kaufen, aber hab das Geld nicht dafür leider

Vor 25 Tage
Herr Doktor
Herr Doktor

Apple kauft man wegen der Software und weils schön ausschaut. Wer nur viel Leistung braucht kauft sich ein riesiges schwarzes Plastikgehäuse mit vielen bunten LEDs dran, und stopft ebenso riesige Komponenten rein. Is billiger und kann mehr.

Vor 18 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

Dann schau dir mal ein Xiaomi MiBook Air an! Apple kauft ja auch bloß Standard Hardware ... das können andere Hersteller auch.

Vor 25 Tage
Simi Balinca
Simi Balinca

Will mir dieses Jahr noch ein macbook holen bloß die Frage ist eher MacBook Air 2018 oder MacBook Pro und vor allem reichen 128 GB aus ? Oder doch lieber 256

Vor 25 Tage
nestlelion
nestlelion

Mindestens 256 GB bei 128 GB darfst du gefühlt nix auf dem Mac haben

Vor 23 Tage
Mcrl2000
Mcrl2000

Pro mit 256 gb

Vor 24 Tage
Damir Breitenfelder
Damir Breitenfelder

SpiderCrackScreen#86 Das sehe ich genau so

Vor 25 Tage
SpiderCrackScreen#86
SpiderCrackScreen#86

JugoAV Kommt halt drauf an, was man damit machen möchte. Letztendlich ist es eine Entscheidung zwischen Power + nem besserem Bildschirm (Pro) und Touch ID (und damit dem T2 Chip) + Batterielaufzeit +Gewicht + Preis (Air). Wenn man damit nicht professionell 4K Videos schneiden, Bilder bearbeiten oder Musik produzieren möchte, reicht der Bildschirm und die Power des Air lange aus und stellt für mich so das bessere Preis/Leistungsverhältnis dar.

Vor 25 Tage
JugoAV
JugoAV

Ich denke ein Macbook Pro 2017 wird momentan wohl die beste Preis-Leistung bieten.+A Pete

Vor 25 Tage
Werner
Werner

yesyesyesyes :-)

Vor 25 Tage
Bluebed
Bluebed

Endlich *. *

Vor 25 Tage
cutcamerarow
cutcamerarow

kannst du was zum macbook12 sagen mit finalcut ob du damit auch videos machst ich steh vor einem kauf und hab jetzt lange gewartet sag danke

Vor 25 Tage
Scanix
Scanix

Nein ein bekannter hat es aber als Subnotebook. Ich glaub alexibexi hat dazu aber auch ein Video gemacht 🤔 Ich hab als Entwickler andere Ansprüche 😋

Vor 25 Tage
cutcamerarow
cutcamerarow

+Scanix http://www.diefilmagentur.de/news/741-macbook-workstation-final-cut

Vor 25 Tage
cutcamerarow
cutcamerarow

+Scanix ok arbeitest du auch mit einem 12 zoll

Vor 25 Tage
Scanix
Scanix

Auf dem 12 kann man auch 4k Schnitt betreiben. Ein separates Display ist aber von Vorteil. Das Laden der TimeLine dauert zwar etwas sowie auch der Export aber beim Arbeiten direkt läuft es recht flüssig.

Vor 25 Tage
Nastiic
Nastiic

Haben die neuen iPads kein 30w Kabel?

Vor 25 Tage
Baecon™
Baecon™

Ich komme dann zum applestore und schnüffel mit

Vor 25 Tage
The TiMe
The TiMe

1300€ für ein Mittelklasse Macbook. 😂

Vor 25 Tage
David Barrau
David Barrau

Das MacBook Air 2018 ist für mich das attraktivste Apple Produkt 2018. allerdings ist es in der basisversion mit 128GB SSD doch knapp bemessen für 1349 €. Apple

Vor 25 Tage
David Barrau
David Barrau

+Yannick Danke für deinen Tipp. Werde Vergleichen!

Vor 22 Tage
nestlelion
nestlelion

David Barrau Es ist egal wo du die Apple Produkte kaufst der Support ist gleich. Läuft sowieso über die ID

Vor 23 Tage
Yannick
Yannick

+David Barrau Es gibt auch "günstigere" Pro modelle OHNE touchbar fängt bei 1400 an also für einen kleinen aufpreis deutlich mehr leistung wäre schon ratsamer als das Air zu kaufen

Vor 23 Tage
marvin cziesla
marvin cziesla

David Barrau meinte das MBP von 2017. das 2018er Modell ist mir ebenfalls zu Teuer und die TB mag ich auch nicht..

Vor 25 Tage
David Barrau
David Barrau

+marvin cziesla da das pro nochmals mehr kostet, und ich die Bar nicht möchte. Ist ein Gerät für unser Geschäft. Wo wir viel Exel, Email World bearbeiten. Ein NAS haben wir auch, trotzdem wären 128 GB Speicher knapp. Und klar gibt genügend Angebote. Jedoch muss ich mich darauf verlassen, wenn was nicht passt. Schnelle Hilfe zu bekommen, deshalb kaufe ich Apple Produkte gern direkt bei Apple. Danke für die Antworten.

Vor 25 Tage
darkwin101
darkwin101

Bitte Versuche auch deine Adapter vom Pro ob die passen muss mir Adapter Kaufen und würde gerne direkt ein 7 auf 2 Adapter holen

Vor 25 Tage
SunnyMC
SunnyMC

Hab dich heute gesehen in Dormagen :) war zu schüchtern dich anzusprechen da du auch eine Begleitung hattest.

Vor 25 Tage
Uwe Liewer
Uwe Liewer

Etwa seine Faultier dame?

Vor 19 Tage
feat_china 🇨🇳
feat_china 🇨🇳

+Sommer 2018 oder zumindest anstarren und mit dem Finger drauf zeigen😄

Vor 25 Tage
Sommer 2018
Sommer 2018

SunnyMC Hättest ihn ansprechen sollen 😉

Vor 25 Tage
Dan iel
Dan iel

Der einzige Technik Youtuber dem ich abnehme dass er nicht gekauft ist und eine objektive Meinung abgeben kann (aber ein Apple Fanboy ist er trotzdem :D )

Vor 25 Tage
Thomas Haribobo
Thomas Haribobo

+DK089 Leider gibt es zu viele Leute, die so etwas nicht erkennen. Faultier kommt halt sehr sympatisch rüber und das macht u.a. seinen Erfolg auf YT aus. Er ist schon immer ein Apple-Fanboy gewesen und ist nebenbei auch von diversen Herstellern und anderen Quellen, die ihm die Geräte geben, abhängig. Somit kann er auch gar nicht komplett objektiv sein. Er bringt es halt aber so rüber (so richtig kritisch ist er einfach nicht), dass viele es nicht merken. Ansonsten würden die Hersteller auch nicht so viel Zeug von ihm "testen" lassen. PS: An seinem Zuschauer "Dan iel" (und vielen anderen) sieht man ja, dass sein Konzept funktioniert...

Vor 20 Tage
TheShilence
TheShilence

+DK089 True. Wärend dem Video dachte ich mir oft, ja und das haben andere Hersteller auch oder machen das sogar deutlich besser Und die Kosten keine 1500€? Man kann sagen was man will aber die Preise von Apple sind (bis auf die neue iPad Generation, ohne dem Pro) schon stark übertrieben und man zahlt mindestens 1/3 nur für den Apfel drauf. Aber gibt ja genug Leute die sich ohne nachzudenken die neuesten Produkte sofort kaufen.

Vor 22 Tage
DK089
DK089

Wie kann man Fanboy und objektiv in einen Satz packen? Es gibt genug Leute die Apple Produkte feiern und nutzen aber trotzdem noch halbwegs objektiv bleiben können und das Faultier gehört sicherlich NICHT dazu!

Vor 25 Tage
Hasso Sigbjoernson
Hasso Sigbjoernson

"aber ein Apple Fanboy ist er trotzdem" ... und das ist leider sehr Schade! Wie er sich die Preise "schön" redet und dem MB Air "dicke Gummipunkte für 2 (ZWEI) Anschlüsse gibt ... ist eigentlich kaum nachvollziehbar.

Vor 25 Tage
Shiniychi
Shiniychi

Was man ihm ja nicht verübeln kann. Jeder hat so seine eigene Erfahrung mit Geräten verschiedener Hersteller gemacht und für manche sind MacBooks sehr solide Arbeitstiere, die nicht Zicken machen. Andere haben da Pech und die Kiste geht mehrmals kaputt. Glückssache.

Vor 25 Tage
Method Man
Method Man

4:30 vielleicht riechst du den Furz eines chinesischen Foxconn Arbeiters. :-D

Vor 25 Tage
Rolf Schattschneider
Rolf Schattschneider

Super Video, gerne wieder.

Vor 25 Tage
Tendo's Historia
Tendo's Historia

Ich hab mir das letzte Woche geholt und finde das Gerät richtig scheiße. Für den Preis würde ich mir das 2017 Macbook Pro ohne Touch Bar kaufen. Viel zu dunkles Display, sRGB Farbraum, schlechtere Lautsprecher als die Pros, der Lüfter geht sogar beim rumscrollen im Finder an (der Y Prozessor kann nichts) und mit dem 30 Watt Netzteil lädt es über 3 Stunden. Die 100 g leichter sind es mir nicht wert

Vor 25 Tage
TheShilence
TheShilence

+Leon Prädel das MB Air von einem Freund schafft 1080p schneiden nur sehr schlecht und das Gerät wird dabei auch sehr warm und man kann es nicht mal mehr auf dem Schoß benutzen. Es bleibt "halbwegs leise" im Vergleich zu einem startenden Eurofighter dank der unterdimensionierten Lüfter. Lieber zu einem richtigen Gerät greifen. Also zu einem anderen Hersteller.

Vor 22 Tage
noknot77
noknot77

Tendo's Historia nehm das 2018 das hat die selbe Tastatur wie das Air!

Vor 23 Tage
Leon Prädel
Leon Prädel

Der Y Prozessor kann nichts? Keine Ahnung, was Du geraucht hast, aber mein 12er MacBook ohne Lüfter und 5W TDP schafft 1080p Videoschnitt ohne Probleme.

Vor 24 Tage
marvin cziesla
marvin cziesla

Wollte mir mein erstes MacBook zulegen.. jetzt schwanke ich zwischen den MBA 2018 und dem MBP 2017... Preislich sind das mit Angebot im Netz keine 20 Euro Unterschied... Ist die Tastatur des MBP 2017 so schlecht? Beunruhigt mich irgendwie, hab soviel negatives gelesen. Von der Leistung würde für meine Zwecke das MBA definitiv reichen. Aber warum für nur ein paar Euro mehr nicht auch mehr Leistung nehmen.. Hoffe jemand kann mir da weiter helfen.

Vor 25 Tage
Ntinos MD
Ntinos MD

Naja, wenn man gerade nicht ueber dem MBP isst, dann hat man nichts zu befürchten. Und wenn was passiert , Apple hat für diese Modelle eine Aktion über vier Jahre kostenlose Keyboard - Reparatur. Wenn man ohne Touch ID leben kann, dann sehen ich überhaupt kein Grund für den das neue Air. Base-Model MBP 2017 ist immernoch das bessere Stück Technik , Prozessor- und Displayweise. Batterie wird sicherkich die 10-stunden Marke nicht knacken mit dem Retina - Display, trotz Y - prozessors.

Vor 25 Tage
Victor Relat
Victor Relat

Fruchtnote bei apple haha Klasse video danke

Vor 25 Tage

Nächstes Video

KeyKey 2.7 | CutLogic 1D 4.5.0.466 | The Bold Type S01-S02 1080p WEB-DL DD5 1 H 264-NTb