Apple iPad Pro 2018, MacBook Air, Mac Mini Event Zusammenfassung


iPadmini22
iPadmini22

Für mich bleibt es immer noch beim 12". Das Gewicht ist für mich bei so einem Notebook die Priorität... Ich kenne für mich, nichts, bei dem ich von der Performance des Airs profitieren würde. Für Leistung muss dann der MSI GS60 Apache Pro her oder doch der Desktop

Vor 27 Tage
Hype Toefte
Hype Toefte

Möchte mir das neue Air kaufen bin mir etwas unsicher mit dem Speicher 500gb oder reichen die 256gb Werde mit dem Mac meistens nur im Internet surfen Filme stauen und ein paar Bilder mit Photoshop oder Lightroom bearbeiten ☹️ Eventuel kann mir ja jemand helfen 👁‍🗨

Vor Monat
Hinrich Schiwek
Hinrich Schiwek

Hi Faultier welches Handy kannst du für ein Budget von 400-500 € empfehlen? Am wichtigsten sind Display, Performance ( Prozessor usw.) Und sollte eine vernünftige Kamera haben. Also ich habe im Moment das Honor Magic 2 im Visier...

Vor Monat
Jonas
Jonas

Ich würde bei dem Budget ein iPhone 8 oder Samsung Galaxy S8 nehmen

Vor Monat
Anna Adolf
Anna Adolf

Hallo,mein Laptop ist zu schwer um ihn in die schule mitzuschleppen.Kann ich die PowerPoint presentation mit einem Tablett oder besser noch ipad machen ?Hoffe sehr das sie was dazu sagen können.Dabke.

Vor Monat
99Revolutions
99Revolutions

Bin ich echt der Einzige, dem es aufregt, dass es keine Smart Cases mehr gibt? Stattdessen gibt es nur mehr Smart Folios. Während man ein Smar Case fürs iPad um 45€ bekommen konnte, muss man jetzt 90€ (!!!) für ein Folio ausgeben und das schützt halt dafür die Rückseite auch.

Vor Monat
MarkCa
MarkCa

Apple verkauft seine Kunden für immer blöder... langsam mache ich diesen hype nicht mehr mit...

Vor Monat
Atuba181
Atuba181

Hab auch das 10,5er würde auf das 12,9er wechseln. Nur hatte ich auf Oled gehofft. Da warte ich jetzt mal noch ein Jahr. Hatte seit dem 3er jede Gen. aber es fehlen mMn einfach Apps, welche die Kiste ausreizen.

Vor Monat
LPDaniel
LPDaniel

Ich denke Apple bringt keine Hülle für das XR raus, weil ja sonst die Farben (gefühlt wichtigstes Werbe-Feature) nicht mehr auffallen würden. Zum Thema USB-C denke ich, dass Apple die iPad Pros und Macs auf USB-C setzt und die „kleinen“ Geräte (iPhone und normale iPads) bei Lightning bleiben werden.

Vor Monat
Syra Mausi
Syra Mausi

könnte man auf diesem mac mini auch zocken? :D

Vor Monat
ZZR1100Racer
ZZR1100Racer

Hast Du nur mit wifi geordert?

Vor Monat
yesthisiscat_
yesthisiscat_

Immer über die neusten tablets und insbesondere über iPads informieren, aber dann Bleistift und Papier für die Notizen nutzen :D

Vor Monat
US Army
US Army

Werde mir den Mac Mini kaufen

Vor Monat
Mehmet Mehmet
Mehmet Mehmet

💟💟👍💟👍💟👍💟👍💓💟💓💓💟💟👍😗💓💟💓💟💓💟💓💟💓😗💓😗💟💓💟👍💟👍💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💟💓💟💟💓💓💓💟💓💟💓💟💓💓💟💟💓💟💓💟💟💓💟💓💟💓💓💟💓💓💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💟💓💟💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💟💓💟💓💓💟💓💟💓💓💟💟💟💓💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟💓💟

Vor Monat
CEKROM
CEKROM

256GB Hätte Apple ruhig verbauen dürfen, aber ansonsten nette Geräte =D

Vor Monat
mr. eITee
mr. eITee

Hallo TFT, kann das neue iPad endlich mit der Maus bedient werden wie jedes andere Andriod Gerät? Warum? Weil ich das aufgrund einer körperlichen Einschränkung nicht anders bedienen kann. Übrigens schaue ich mir deine Videos super gerne an. Kleine Versprecher gehören dazu und lockern das ganze auf. Was du da an Infos reinpackst ist das wirklich bewundernswert und völlig ok wenn etwas mal durcheinander kommt :-) Weiter so....

Vor Monat
uldmedia
uldmedia

Eine Maus wird man am iPad wohl erst nutzen können, wenn es auch Mac OS Universal Apps für iOS gibt, die je nach Nutzung des Pads in einem Touch oder Maus optimiertem Modus laufen. Denke das Projekt Marzipan wird in diese Richtung gehen. In Phase eins hat ja Mac OS schon einen iOS Layer zur Nutzung von iOS Universel Apps bekommen. Weitere Phasen könnten sein, - dass auch iOS einen Layer zur Nutzung von Mac OS Universal Apps bekommt. - dass Mac OS auch die Apple eigenen Mobil-Prozessoren unterstützt - dass Mac OS und iOs im Kern das gleiche Programm sind und sich nur noch in der entweder Touch oder Maus optimierten Bedienung unterscheiden. In der Endphase könnten dann Betriebssystem sowie Universal Apps auf mobilen Pro Geräten sowohl im touch optimierten iOS Modus als auch im maus optimierten Mac OS Modus laufen. In den Mac OS Modus könnte das iPad dann geschaltet werden, wenn Maus und Tastatur angeschlossen sind und wenn das Display gross genug ist (13 Zoll iPads) oder externe Monitore angeschlossen sind. Der Wechsel von Lightning zu USB C / TB am iPad Pro könnte auch ein Baustein in diese Richtung sein - wie geil wäre es, wenn man in Zukunft auch externe GPUs an iPad Pro Geräten nutzen könnte? Denke ab 2020 wird es in der Beziehung noch richtig spannend.

Vor Monat
Manuel Härting
Manuel Härting

#SafeYourInternet

Vor Monat
srwx
srwx

Habe die Tage gelesen, dass das kleine neue iPad, dass ich definitiv bevorzugen würde, nun kein 4:3 Seitenverhältnis mehr hat. Als ultimatives Anzeigegerät für Fotos find ich das doch ziemlich schade. Heißt ja im Grunde, dass nun entweder was abgeschnitten wird oder kleine schwarze Balken zu sehen sind. Da es kein OLED ist, werden die Balken sicher auch trotz schwarzem Rand recht deutlich zu sehen sein. Hat das vielleicht schon mal jemand in irgendeinem der tausend Videos aus der Hands-on Area sehen können? Wundere mich ein wenig, dass da bisher niemand mir Bekanntes drauf eingegangen ist.

Vor Monat
chnozkr
chnozkr

Apple fan boy :P

Vor Monat
RayTheFox
RayTheFox

Ich denke, das AR Thema wird absichtlich so ausführlich bei den letzten Keynotes angesprochen. Zum Einen zeigt es die Leistungsfähigkeit der Chips, zum Anderen will man die Menschen auf das vorbereiten, was bald kommt. In AlexiBexis Video hat er mit Tim Cook gesprochen, der betont hat, für wie über die Maßen wichtig er AR in der nahen Zukunft sieht. Bin mega gespannt darauf.

Vor Monat
Thomas Petersohn
Thomas Petersohn

gestern konnte ich dieses Video nicht abspielen, heute geht's auf einmal !?? Bin auf Firefox/Fedora ...

Vor Monat
velocipede
velocipede

Ah, endlich :D Also ich finde die iPad Pros rocken grad echt alles weg. Also mobiles zweitgerät für private Zwecke würde ich das iPP auf jeden Fall einem Laptop vorziehen. Leider benötige ich manche Programme als Student, die nur auf Win laufen. Aber nach dem Studium oder so wird das iPad bei mir ein heißer Kandidat als mobiles Gerät.

Vor Monat
technikWERK
technikWERK

Apple rechnet bei den „Pro“ Usern wohl immer noch den Verkauf des Altgeräts ein. Sodass man beim aktuellen iPad auf „nur“ 600 Euro kommt. 880 Euro erstmalig zahlen zu müssen ist schon eine Hausnummer...

Vor Monat
GofP
GofP

Kann man auf Ipad Wine installieren und Windows Programme ausführen? Wie z. B. Libre Office oder MS Paint.

Vor Monat
jan klausson
jan klausson

nein.. lol

Vor Monat
Beercreep
Beercreep

Finde es krass, wie Apple es schafft diese Performance passiv zu kühlen, hey.... ich meine das Teil hat mehr CPU Performance als mein 2016er Macbook Pro 15 Zoll. Und ja, das mit den 6GB bei den 1TB Modellen scheint zu stimmen, obwohl es noch nicht ganz klar ist, wie die Bezeichnungen iPad8.x zusehen sind, schön wäre es, wenn die 12.9er Modelle alle 6GB Ram hätten.

Vor Monat
Frank S
Frank S

Ne Zusammenfassung für rund 80min die ~26min lang ist😁

Vor Monat
Peter Hopf
Peter Hopf

Hallo Technikfaultier, hast du schon das neue Hey+ Band ? Oder hat es einer von Euch ?

Vor Monat
Zocker Unknown
Zocker Unknown

Wer soll das alles noch bezahlen? Ich als "normaler" Nutzer bin raus!!! steige auf Android um!!!

Vor Monat
Jamil Chowdhury
Jamil Chowdhury

welches Android Tablet stellt denn eine ernsthafte Alternative zum iPad dar ?

Vor Monat
Just Me
Just Me

Da hast du dir jetzt aber auch genau das einzige aktuelle Apple Produkt herausgesucht, welches vom Preis her okay ist. Bei den anderen Produkten wird dir das kaum gelingen.

Vor Monat
funfish
funfish

+Geulerich kp ich hab mein ipad 2018 neu für 300 euro gekriegt und das ist das neueste ipad mit besserer leistung, apple pen unterstürtzung. Einfach nur mega da kommt vor allem von der Preis-Leistung kein anderes Tablet ran und das bei Apple. Anstatt sich drüber aufzuregen dass das pro so teuer ist, kann man auch das normale ipad kaufen, das vor allem für das was es kann, verdammt günstig und das, obwohl es momentan sogar das neueste ist

Vor Monat
Geulerich
Geulerich

Funfish ja das stimmt, aber dort fällt der Preis halt auch ziemlich schnell. :)

Vor Monat
funfish
funfish

Zocker Unknown viel spaß bei denen passiert aehnliches

Vor Monat
Reis lex
Reis lex

08:48 Ist damit zu rechnen, dass noch weitere Prozessoren für das Air kommen?

Vor Monat
Patrick Kleinert
Patrick Kleinert

bitte Lightling am iphone dran lassen.

Vor Monat
Stefan Gl.
Stefan Gl.

Ist es dann möglich den Speicher durch z.b. Eine externe USB C Platte zu erweitern?

Vor Monat
Nadinelinatje
Nadinelinatje

Der neue iPad Pro sieht schon gut aus 😍 aber bin mit mein ersten pro 9,7 immer noch zufrieden 😅 solange der noch funktioniert kommt kein neues rein 💪🏼

Vor Monat
Niklas
Niklas

@Faultierchen: Carsten, meinst du beim USB-C Port des iPad Pro kann man wohl einen USB-C auf LAN RJ45 Adapter (bspw. von den MacBooks) betreiben ? VG

Vor Monat
Nils Neumann
Nils Neumann

Könntest du vielleicht bitte mal den Samsung Notebook 9 s-pen und die Samsung gaming computer testen und allgemein Samsung notebooks und was von Samsung Geräte testen

Vor Monat
Jannis Blagovest Schröder
Jannis Blagovest Schröder

Das neue Air macht das 12“ eig voll unnötig. Letzeres hat 1,2 GHz , das air 1,6 GHz. Das Macbook air ist sehr gut , kostet aber 1 349€.

Vor Monat
Bernhard Koeppl
Bernhard Koeppl

Tolles Video 🙈👍🏼 Ich benutze immer noch mein iPad mini 4. Hätte mir echt ein Upgrade gewünscht... Der A8 ist halt schon in die Jahre gekommen... Versteh auch nicht, warum sie die noch verkaufen.

Vor Monat
Whisky Enjoy
Whisky Enjoy

Bin auch großer Mac Mini Fan 👍 Freu mich das der ein Update bekommen hat.

Vor Monat
The Test Thumi
The Test Thumi

Ich bin mal gespannt , ob Apple nächstes Jahr bei den normalen einsteiger iPad´s auch das Pro Design verwenden wird.

Vor Monat
Roger Scorefun
Roger Scorefun

200 Schleifen für 'ne iPad Tastatur...ja ne...is klaar...

Vor Monat
Du Kevin Müller
Du Kevin Müller

Also gibt es jetzt erst ab September 2019 neue AirPods ?

Vor Monat
Roger Scorefun
Roger Scorefun

ich habe ein 13 Zoll Air aus 2015 in höchster Konfiguration (I7 - 2,2Ghz - 8GB RAM - 512GB SSD) Ich muss nicht wechseln...;-)) Und was das iPad Pro anbetrifft...mein 10,5 WiFi Gerät mit 64GB und Pencil gebe ich nicht wieder her...

Vor Monat
Sohrab n
Sohrab n

Ich würde mich gerne interessieren wan apple endlich nach all den Jahren ein richtiges iMac update bringen wird. Ein iMac update mit einem brandneuen design. Weil apple den iMac vom design her seit 2007 garnicht mehr verändert hat. Es sieht seit über 10 Jahren fast genau so aus wie im Jahr 2007. Weil in der zeit wo steve Jobs noch apple geführt hat haben die iMacs unter seiner Aufsicht alle par Jahre ein neues design bekommen. Aber seit Tim Cook apple führ sehen die nach all den Jahren noch immer genau so aus!

Vor Monat
L I T
L I T

Die Frage ist für mich nun, ob ich mir jetzt statt meinem 2017 IPad Pro 12,9 ein neues IPad Pro 12,9 holen sollte...? Gibt es dort nun einen großen Unterschied? Kann mein IPad Pro in nächster Zeit noch easy mithalten?

Vor Monat
BelastenderBob
BelastenderBob

Noah Boy Warum sollte es nicht mehr "mithalten" können? Und womit überhaupt? Ist dein Ipad plötzlich langsamer, wenn ein neues Modell veröffentlicht wird?

Vor Monat
devastor
devastor

Das alte Air hat aber wenigstens noch einen SD Karten Slot....gibt es auch nicht mehr. Das 12er kostet mehr aber hat dafür in der Basis auch 256 GB SSD Speicher. Dieses ständige USB Type-C auf Englisch nervt etwas....

Vor Monat
Peter Scheibe
Peter Scheibe

Ich war drauf und dran mir das iPad Pro 12.9 2018 zu kaufen mit Vertragsverlängerung, doch dann habe ich den Vergleich gesehen und festgestellt, es lohnt sich nicht und habe die 2017 Version bestellt. Apple hat tatsächlich in der 2018 Version das Akku verkleinert nur damit das iPad ein wenig leichter ist alles andere ist fast identisch, und auf Face ID kann ich gut verzichten. http://www.digitaltrends.com/mobile/apple-ipad-pro-2018-vs-ipad-pro-2017-vs-ipad-pro-2015/

Vor Monat
Napsterkiller
Napsterkiller

Dachte die airs hätten Lüfter verbaut ?

Vor Monat
Florian Henninger
Florian Henninger

Warum kamen keine überarbeiteten normalen iMacs? Das hat mich auch gewundert

Vor Monat
Richard Franck
Richard Franck

Foto- und Videobearbeitung war gestern. Wenn ihr euer iPad an die Belastungsgrenze bringen wollt, dann schreibt einfach ein unendlich langes OneNote Dokument in einem möglichst großen Notizbuch. Da geht dann nichts mehr. (Allerdings bekommt dass auch ein MacBook Pro nicht flüssig hin.)

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

4GB Ram und höchstens 6GB Ram? Und damit werben? Ende 2018 ist das definitiv gar nicht zukunftssicher. Der A12X entspricht circa dem i5-8250U. Das Tablet kann man mal fürs Notizen schreiben verwenden und grade so noch nebenbei Google offen halten (die meisten Nutzer werden kein Safari verwenden). Peinlich, Stift 100€ Tastatur 200€ + Applecare (sonst 1 Jahrgarantie, ein Witz)

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Yan Nick Ja Geld ist eines der Probleme und wer Apple unterstützt der dem passt der Slogan "think different", weil man einfach alles ausblenden muss um dieses Produkt zu unterstützen. Geschrieben auf einem Produkt mit 2 Jahre Garantie ohne extra zahlen zu müssen

Vor Monat
Yan Nick
Yan Nick

Zunzun - also ist doch mal wieder das Geld das Problem. Sieh doch einfach zu, dass du mehr verdienst anstatt hier rumzuheulen „und zieh Leine“. Bau dir doch einfach dein eigenes Tablet mit den krassesten Specs. Geschrieben auf meinem nagelneuen und rasendschnellen iPad Pro 2018. Obama out

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Yan Nick Also wenn du kein gescheites Argument bringst außer "wer nutzt heutzutage noch festplatten" (die jenigen die eine schnellere Verbindung als eine Cloud brauchen und einen großen Massenspeicher zum kleinen Preis haben wollen" dann zieh Leine

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Yan Nick "Mit dazugehöriger App halt" also nicht das Produkt selbst ;) Und Benchmarks gehen aufgrund dem OS bei bestimmten Anwendungen sieht es ganz anders aus. "Dieses ganze Spec-Gerede" ja wen juckt es schon was man für sein Geld erhält ne ? Idiot

Vor Monat
Yan Nick
Yan Nick

Zunzun - man dieses ganze langweilige Spec-Gerede. Da kommt es doch gar nicht drauf an. Die Benchmarks zeigen was abgeht. Und da schlägt das iPad alle. Festplatten werden unterstützt, mit dazugehöriger App halt. Außerdem wer benutzt heutzutage noch festplatten?

Vor Monat
iFail90
iFail90

schnief... ich hatte auf ein update fürs 12er macbook gehofft. für mich das wahre macbook air...

Vor Monat
Celina Xy
Celina Xy

Kann mir gut vorstellen das der letzte Anschluss in Zukunft auch verschwinden wird und alles drahtlos sein wird.

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Wäre eine interessante Vermutung. Wahrscheinlich bräuchte man dafür eine Datenkommunikation über mehreren Sendern/Empfängern jeweils verbunden mit nur einem Ver-/Entschlüssel Chip. Könnte teuer werden, aber wer weiß was die Zukunft noch alles bringt (Gibt ja schon drahtlose USB-Sticks)

Vor Monat
Cvin Hmann
Cvin Hmann

Für mich war der Mac Mini immer der weg an ein günstiges MacOS mit guter Performance ranzukommen... Jetzt 3000€ für eine Brauchbare Konfiguration... Geil

Vor Monat
Niklas P
Niklas P

Also die Ipad Software braucht DRINGEND ein Update. Die Hardware wird besser, kann aber gar nicht richtig genutzt werden, da IOS grenzenlos begrenzt ist (😉). Wahrscheinlich möchte Apple aber auch ihrer eigenen Mac Linie keine Konkurrenz machen.

Vor Monat
BelastenderBob
BelastenderBob

Niklas P Auf den Punkt gebracht! Das Ipad Pro ist und bleibt mit IOS ein riesiges Iphone auf dem man malen kann. Mehr nicht.

Vor Monat
DIN GUIDE
DIN GUIDE

Ich hätte mir gerne ein neues IPad mini gewünscht

Vor Monat
DerBlokkwart 76
DerBlokkwart 76

Gott sei Dank sieht man sein Höschen nicht. Das tropft wie ein Schneemann.

Vor Monat
Blau Wurst
Blau Wurst

Air power soll nicht gehen ? Also wenn Apple das als Ausrede verwendet 😂😂😂 Die Chinesen habe funktionierende Kopien davon schon seit 1 Jahr im Verkauf 😂. Vielleicht nicht Verarbeitung auf Apple Niveau aber die Dinger funktionieren 😂😂

Vor Monat
Yan Nick
Yan Nick

Blau Wurst auch vollflächig 3 Geräte gleichzeitig? Das bezweifle ich.

Vor Monat
thekrone89
thekrone89

EKG funktioniert auch in 🇺🇸 noch nicht

Vor Monat
Marc Hillebrand
Marc Hillebrand

Und wie schließe ich jetzt meine Lightning EarPods am USB C iPad an?

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Adapter :D Willkommen bei Apple, hier wird Kundenzufriedenheit kleingeschrieben

Vor Monat
Holy Thor
Holy Thor

Sorry aber ich bleib bei den Preisen beim Hackintosh! Mini wäre supergeil aber für das Geld Bau ich nen Hackintosh mit Killer specs

Vor Monat
Ju Les
Ju Les

Der einstiegspreis beim 12er sind aber auch mit 256gb, der einstiegspreis beim 13.3 air aber 128gb

Vor Monat
noknot77
noknot77

Interessant wäre ein Vergleich vom Air und dem Pro. Da liegen preislich ca. 150€ zwischen.

Vor Monat
Captain Java
Captain Java

Passt zwar nicht zum Video aber hast du einen Preis-Leistungs-Tipp für ANC Kopfhörer?

Vor Monat
Crusti Croc
Crusti Croc

So gerne ich das neue Pro auch hätte, irgendwie rechtfertigt sich das was „besser“ ist, gegenüber meinem 2018er Ipad nicht. Nicht bei dem Preisunterschied. Das muss man dann schon echt „Pro“ nutzen. Bin jetzt erst mal glücklich mit meinem neuen Xr. Hoffe dein Testfazit kommt auch bald. Ansonsten einfach der coolste Youtuber.

Vor Monat
Horst Schimanski
Horst Schimanski

lange musste ich warten. jetzt hat es apple endlich geschafft. es wird zeit mein ipad air1 in rente zu schicken. hab mir sofort das kleinste pro bestellt. für ein bisschen candy crush wird die performance hoffentlich reichen ;-)

Vor Monat
Compact Review
Compact Review

hab mir das Moto Z 2 Play für 149 euro gekauft- super preis :)

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Ehrenmann

Vor Monat
Play play
Play play

Kann man denn die maximalauflösung beim macbook air einstellen?

Vor Monat
PowerShell
PowerShell

kann man mittlerweile den Stift auch magnetisch befestigen? #Surface

Vor Monat
leduude
leduude

Lohnt es sich mehr das 13.3 Zoll Macbook Pro von 2017 ohne Touchbar oder das neue MacBook Air zu holen? Und btw. welches ist Performanter?

Vor Monat
Supremleader Snoke
Supremleader Snoke

leduude Das Pro hat einen besseren Prozessor zum Basispreis. Allerdings kostet das neue air 1350€ weshalb du eine 256 gb ssd im air anstatt 128 gb ssd im pro kaufen kannst.

Vor Monat
Brause47
Brause47

Die 12er haben standardmäßig zeitgemäße 256 GB SSD. Das Air NICHT. Absolutes NoGO

Vor Monat
Florian D.
Florian D.

Lieber das MacBook Pro non Touch Bar statt dem MacBook Air

Vor Monat
Last Hunter
Last Hunter

Während ich den Preis von iPad Pro noch Ok finde für das gebotene, sind die Preise für die Macs einfach übertrieben für das gebotene, außer vielleicht die iMacs.

Vor Monat
Fabio P.
Fabio P.

Weiss jemand, ob der Pencil auch dann aufgeladen wird, wenn man am neuen iPad eine Hülle anbringt? Oder muss das iPad „nackt“ sein, damit der Pencil am iPad haften bleibt?

Vor Monat
Rolf Schattschneider
Rolf Schattschneider

Super Video, gerne wieder.

Vor Monat
Creatio ex Nihilo
Creatio ex Nihilo

Was ich wirklich schade finde, dass man nicht eine externe Festplatte zum Datenaustausch nutzen kann, wo man ja jetzt USB c am iPad hat. Wenn das möglich wäre, dann wäre es wirklich ein Notebook Ersatz, aber so...

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Creatio ex Nihilo Liegt wahrscheinlich am Anschluss und seine Funktion selbst

Vor Monat
Creatio ex Nihilo
Creatio ex Nihilo

Und warum geht das, aber mit Kabel nicht???

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Kabellose Festplatten :) (Kein Scherz)

Vor Monat
Kevin B.
Kevin B.

Mir ist das auch aufgefallen, dass die eine Dame von Apple sehr viel Lampenfieber hatte. Finde das aber gar nicht so schlimm, sind auch nur Menschen wie wir. Apple sollte sie trotzdem wieder auf die Bühne lassen, da sie jetzt gesehen hat, dass man das auch schaffen kann und wär schön zu sehen, wenn sie beim nächsten Event dann mit sehr viel mehr Selbstvertrauen auf der Bühne stehen würde. :)

Vor Monat
MTB Raider
MTB Raider

Faultier der Apple Fanboy.😃

Vor Monat
Dominik Scheid
Dominik Scheid

Ja, das Air ist günstiger als das MacBook 12. Sehe das auch so wie du dass es nun eigentlich das attraktivere Gerät ist. Doch man bekommt für 1350€ beim Air nur 128 GB Speicher - ein absolutes No-Go in meinen Augen. Finde, dass unter 256 gb gar nicht geht. Beim 12er bekommt man für 1500€ 256 GB Speicher. Wenn ich die mehr an Power nicht brauche - wie ich z. B., der das Gerät für Office-Arbeiten, Surfen, Videos schauen nutzt und e jeden Tag dabei hat - ist dann in meinen Augen das 12er immer noch das bessere Gerät.

Vor Monat
Zipfel
Zipfel

Hey Technikfaultier, Danke für deine Videos und Engagment Ich hab eine Frage, ich hab leider mein Ipad geschrottet und will mir ein neues kaufen. Ich möchte es mit 512 Gb, jetzt ist die Frage das 10.5er gibts bereits für 870 und das 11er kostet 1270 mit 512Gb Es sieht zwar geil aus das 11er aber ist das den Aufpreis wert oO Danke dir im voraus Lg aus Wien

Vor Monat
Jones
Jones

Ich will mir den #Preissprung gar nicht vorstellen, der eintreten würde, wenn Apple bei den großen Displays der iPads auf #OLED umsteigen würden.

Vor Monat
leduude
leduude

Würde nicht so viel Sinn machen, lieber ein Tolles IPS Display mit 120hz anstatt ein OLED welches bloss einen besseren schwarzwert hat hgw xDD

Vor Monat
MrFlyffking
MrFlyffking

Jones ab 4999€ 😂?

Vor Monat
Dale Cooper
Dale Cooper

Was sagt Ihr: Macbok Air 2018 oder Macbook Pro 2017? Kosten derzeit gleich viel - bin mir unsicher :/ Benötige Input THX :)

Vor Monat
Andreas Hazy
Andreas Hazy

Pro 2018 Generalüberholt oder bei Mactrade um 1699

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Dale Cooper Hab mir beide angeschaut und ganz ehrlich, kauf das was deiner Meinung nach besser aussieht und womit du Speicher technisch gesehen gut umgehen kannst ^^ Im Endeffekt sind beide recht identisch und der Generationsunterschied der Prozessoren ist so minimal, dass du ihn außen vor lassen kannst :)

Vor Monat
Dale Cooper
Dale Cooper

+Zunzun - Na ja, eigentlich nur für die Uni und für lange Zugfahrten :D Aber ich würde halt schon gerne n Laptop haben mit ner super Akkulaufzeit, nem guten Display, hochwertige Verarbeitung, schickes Design, Schnelligkeit, relativ leichtes Gewicht. Unwichtig ist dann eher sowas wie gaming. ^^ Ich denke mir halt, wenn ich schon Geld ausgebe, dann schon für ein schickes Gerät und man hat halt die nächsten Jahre Ruhe + die Dinger laufen einfach und die Akkulaufzeit ist auch unantastbar^^. Welche Modelle würdest Du denn empfehlen?

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+Dale Cooper Am besten keins von beidem, aber das ist keine Antwort Möglichkeit. Wenn du mir mitteilst, was genau du für Anforderungen und Wünsche haben möchtest kann ich aushelfen

Vor Monat
Dale Cooper
Dale Cooper

+H17_ AsK Ja, eigentlich 'alle' Quellen sagen, dass das Air lediglich eine bessere Akkulaufzeit hat, tendiere deswegen auch zum Pro. Danke für Deinen Kommentar. PS: Die Auflösung ist bei beiden Geräten gleich, das Pro Display ist allerdings heller und hat ein besseres Farbspektrum.

Vor Monat
Sascha881
Sascha881

Da ist die Kreditkarte wohl am glühen gewesen xD

Vor Monat
Gregor Riehs
Gregor Riehs

Der Apple Pencil hat keinen QI-Standard ;-)

Vor Monat
Creatio ex Nihilo
Creatio ex Nihilo

Habe schon die ganze Zeit auf deine Meinung gewartet ☺️

Vor Monat
Florian Macke
Florian Macke

Super Video :) Bekommst du einige Geräte noch zum Testen? Wenn ja, welche?

Vor Monat
D3GAL3[DE]
D3GAL3[DE]

Der Mac Mini kostet 900,- in der kleinsten Konfi

Vor Monat
triumvirbj
triumvirbj

Alles viel zu teuer🙄Selbst die grössten Fanboys und Fangirls können oder wollen sich diese abartigen Preise nicht mehr alle leisten. Ich bin echt gespannt, wie lange sie damit noch weitermachen können, bis die Aktionäre rebellieren...

Vor Monat
nick furman
nick furman

+MrDonut261 ja weil die iPhones mehr kosten haben sie einen 32% mehr verdient hab paar artikel gelesen

Vor Monat
MrDonut261
MrDonut261

Karl Müller Nene, denn dann hätte Appel in einen neuen Markt eintreten müssen, so wie Huawei es dieses Jahr gemacht hat. Apple verkauft jedoch ausschließlich Highend-Geräte und natürlich könnten sie mit Angeboten in der Mittelklasse mehr absetzen. Auch zu beachten ist, dass das Lineup relativ klein ist, bei Huawei gibt es viel mehr Geräte. Huawei ist somit nicht gewachsen, weil sie mehr von der der Mittelklasse anbieten, sondern jetzt Highend-Geräte anbieten (1.000€). Außerdem waren sie vor 2-3 Jahren noch relativ schwach im europäischen Markt vertreten und können hier jetzt noch relativ gut wachsen. Die Hersteller sind komplett unterschiedlich und in dem Markt wo Apple sich aufhält sind die Grenzen fast erreicht. Apple versucht jetzt noch das Wachstum in China zu steigern. Es ist immer schwer einen reinen „Premium-Konzern“ mit einem normalen zu vergleichen, da die Absatzzahlen bei normalen Konzerne natürlich höher ausfallen, da dir Geräte günstiger sind. Vergleiche einfach mal die Absatzzahlen von VW (10.000.000 Autos) und Porsche (250.000 Autos).

Vor Monat
Karl Müller
Karl Müller

+Markus Schöpf ja da muss ich dir Recht geben. Ich finde auch das 64GB als Grundmodell bei den Preisen zu wenig ist. Bei iPhones und Tablets sollten Sie mit 128 GB starten.Und bei den Macs mit 256GB.

Vor Monat
Markus Schöpf
Markus Schöpf

Also was ich Apple verüble ist, dass es keine 128gb bei den iPhones gibt. Weil die meisten User brauchen eigentlich um die 70-80gb und da reichen 64 nicht und 256 sind zu viel 😂

Vor Monat
Karl Müller
Karl Müller

+MrDonut261 ja aber . Obwohl der Markt gesättigt ist kann man trotzdem wachsen. Siehe Huawei oder Xiaomi.Huawei hat mit seinem neuen 1000€ Smartphone ein Rekord Start hingelegt. Außerdem haben LG,HTC oder Sony keine überzeugen Smartphone auf den Markt gebracht. Kurzgesagt die Mitbewerber Schwächen. Apple hätte auf Kosten der Mitbewerber viel mehr wachsen können . Wäre der Preis nicht so übertrieben. Aber du hast Recht, Apple macht über den hohen Preis und der fast gleiche Stückzahl Rekordgewinne.

Vor Monat
Christian G.
Christian G.

Der erste den die neuen Preise nicht aufgeregt haben, zumindest nicht bis zum Herzinfarkt, deswegen hat Apple dieses Jahr wohl die EKG Funktion eingebaut, um dann die neuen Preise zu verkünden 😀 Ich bin super gespannt auf deine Vorstellung der neuen Geräte. Letztes Jahr habe ich mir meinen Ersten MacBook Air gekauft, dass einzige was stört war das Display, ich habe mich aber relativ schnell daran gewöhnt. Das neue iPad hätte ich mir auch gerne gekauft, 900€ ohne alles ist mir zu viel, ich hoffe auf ein „R“ Update der günstigen Version nächstes Jahr, da müssten die normalerweise auch was machen, vor allem weil der alte Stift nicht mehr passt. Gruß

Vor Monat
Monsieur Manta
Monsieur Manta

Dem MacBook würde ein OLED-Panel gut stehen. 😁

Vor Monat
Paul Kreppold
Paul Kreppold

Kann man damit gute Präsentationen für die Schule erstellen bei PowerPoint ohne einen PC?

Vor Monat
Paul Kreppold
Paul Kreppold

Ok danke

Vor Monat
Yan Nick
Yan Nick

Paul Kreppold klar

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Falls du mit gut: einfache Präsentationen meinst, dann sollte es möglich sein

Vor Monat
Anonyme Anonymität
Anonyme Anonymität

Lieber das neue MacBook Air 2018 oder das MacBookPro 2015 ? Reicht dicke aus das aus dem yJahr 2015?

Vor Monat
Dale Cooper
Dale Cooper

+1

Vor Monat
Andreas Lüthi
Andreas Lüthi

Habe mir nun den iMac bestellt mit dem i7 der 7 Generation und in der Max. Höchste konfiguration mit 3 TB Fousen Drive. Nun habe ich so ein Gefühl das es Falsch war den zu Bestellen, da mein MB 18 mit i9 der 8 Generation bestückt ist und naja keine Ahnung. Habe ich wirklich nun was gekauft was ich nicht solte oder rennt die Kiste trozdem mit Lightroom,Final cut und Logitc Pro ??? Kann es auch nicht mehr ab bestellen oder zurück geben, da ich es über ein 3 Anbieter gekauft habe und das Spezial konfigurationen ausgeschlossen sind von der Rückgabe 😔

Vor Monat
Andreas Lüthi
Andreas Lüthi

Zunzun - deine Meinung 👍👍👍

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Natürlich war es falsch etwas von Apple zu kaufen

Vor Monat
Tom Cebulla
Tom Cebulla

Technikfaultier, würdest du dir wenn du dir eigentlich das 2017er i pad pro mit apple Zubehör kaufen wolltest dieses immernoch kaufen wollen oder würdest du das neue kaufen?

Vor Monat
G S
G S

Und das neue Folio Cover umschließt das gesamte iPad nicht nur den Bildschirm.

Vor Monat
Digger Ontour
Digger Ontour

16:38 ..... das wird ne sehr interessante Frage...... und dann biste über die Bestellungen abgeschweift...... hmmmmm was Du da wohl erzählen wolltest ??? 😜😜

Vor Monat
aber tick
aber tick

Das EU-Parlament will #Uploadfilter, #Artikel13 etc. Zeigen wir ihnen, dass Millionen Menschen dagegen sind und verhindern wir die drohende Netzzensur! Unterschreibt JETZT die Petition #SaveTheInternet www.change.org/savetheinternet-de

Vor Monat
droneshot
droneshot

Unterschreibt die Petition!! Davon hängt unsere Meinungsfreiheit und unsere Rechte ab!

Vor Monat
Paul Felix
Paul Felix

Du bist aber spät dran

Vor Monat
Fossos TV - the swiss youtube channel
Fossos TV - the swiss youtube channel

Paul Felix das ist tradition bei ihm - und zwar berechtigterweise

Vor Monat
Nikolai Arnaudov
Nikolai Arnaudov

Ich find es kacke, dass es nur noch Folio Caces gibt.

Vor Monat
fontie. lb
fontie. lb

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wieso Apple gold und rosegold aus der Produktion genommen hat. So tolle ein tolles Gerät, so tolle Specs, ich habe so lange darauf gewartet. Und dann ist es nur in silber oder spacegrau erhältlich. ist mir unerklärlich

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

+fontie. lb Ist nur eine Vermutung

Vor Monat
fontie. lb
fontie. lb

+Zunzun - das wäre ziemlich ärgerlich, weil ich mir am Mittwoch eins in spacegrau kaufen werde..

Vor Monat
Zunzun -
Zunzun -

Möglicherweise werden diese Versionen später als Special Edition herauskommen. So hat es Apple doch immer gemacht. Etwas vorenthalten und danach alle abziehen

Vor Monat
Doumbia Fußballgott
Doumbia Fußballgott

Würdet ihr eher das macbook air 2018 oder doch das macbook pro holen?

Vor Monat
Christian Bremer
Christian Bremer

Doumbia Fußballgott egal was du machst. MacBook Pro. Warum? Weil die Pros „zukunftsicher“ sind. Ich hab mein MacBook Pro mid 2010. damals stand ich auch vor der Entscheidung und mein Pro hat bis heute gehalten und Mojave ist das erste Update was es nicht bekommen hat. Und ich denke ein air aus 2010 wäre so lange nicht „aktuell“ gewesen und hätte mit meinem Pro Leistungstechnisch mit gehalten. Und Wieviel teuere ist das Pro?!? 300€, weiß ich nicht genau, aber auf 5-8 Jahre gesehen nichts. Also ganz klar Pro. Ich hab mir jetzt auch ein neues Pro bestellt, allerdings das 15“ ;)

Vor Monat
Supremleader Snoke
Supremleader Snoke

Doumbia Fußballgott Kommt darauf an was du machst und in welcher Konfiguration du es kaufen möchtest.

Vor Monat
legos b
legos b

Die neuen iPad Pros, sind schon so cool. Aber der Preis Aufschlag von 729€ auf 879€ find ich dann schon übel. Aber gut neues Design, mal neuster Prozessor. Das muss natürlich mehr kosten 🥶. Ich hoffe ja echt . Das es nächstes Jahr, doch noch ein iPad Mini geben wird. Auch wenn wohl ehr nur ein Traum bleiben wird 1TB iPad Pro , liegt ja so schon bei 2099€ . Da kann sich Apple auch 2 GB mehr RAM leisten 😂. Wobei ich das auch gerne , in jeder Speicher Variante gesehen hätte. Da ja schon die iPhones 4GB haben .

Vor Monat
Monsieur Manta
Monsieur Manta

Warum muss das mehr kosten? Weil es besser ist? Wenn bei jedem Generationsupdate die Preise erhöht werden mit dem Argument, dass es ja besser ist, wo werden wir dann in der Zukunft landen? Die Technik wird besser, die Kosten für bessere Technik aber auch geringer. Die neuen iPads sollten genauso viel kosten wie die der letzten Generation. Aber mit Tim Cook an der Spitze, der ja eh denkt, dass die Produkte viel zu günstig sind, werden wir in ein paar Jahren bei 2000€ für das Basis iPhone sein...

Vor Monat
Peter Gabriel
Peter Gabriel

Echt Macbook air infach nur LOL, was wünschen die Leute sich am meisten. N anständiger Prozessor und mal DDR4 Speicher. Sprichwörtlich aus Schei.. Gold machen. Es gibt keinen Kaufgrund für das Air wenn du für 200 Euro das Pro holen kannst.

Vor Monat

Nächstes Video

Expedition der Stachelbeeren | VIP 2 (Lalkar) 2017 Hindi Dubbed 480p HDRip [350MB] | Lagrange: The Flower of Rin-ne (12)